Über diesen Blog

Der Stammtisch RuSTaG 1913 besteht aus Menschen, die für sich erkannt haben, das unsere Heimat durch die USA fremd besetzt ist und die BRD deren Verwalter ist. Ausserdem haben jene erkannt, das die Geschichte von vorne bis hinten erstunken und erlogen ist und insbesondere die Deutsche Bevölkerung durch die „Qualitätspresse“ an der Nase herumgeführt wird. Wichtige Erreignisse aus den Nachbarländern, wie gerade aktuell das Chaos in Griechenland, schaffen es nicht die Mainstreammedien. Man versucht uns Glaubhaft zu machen, das alles toll ist! Denn wir schaffen das ja! Nur leider sieht die Wahrheit etwas anders aus.

Wußten Sie verehrter Leser, das wir uns nur noch im See und Handelsrecht befinden und es in Deutschland niemanden gibt, der Hoheitliche Aufgaben übernehmen kann, bzw. darf!!! Weder das Einwohnermeldeamt (heute Bürgerservice/Bürgerbüro), Amtsgerichte (private  Handelsgerichte), selbst der „freundlich Helfende“ von der POLIZEI-Dienststelle… alles privat- und selbsthaftend!

Wir kommen regelmäßig zusammen, um uns über Erfahrungen auszutauschen und Lösungen zu erarbeiten, wie wir wieder zum wahren Recht kommen und dies auch erfolgreich einfordern können.

Ein ganz großes Thema ist die Staatsangehörigkeit, die durch Glaubhaftmachung DEUTSCH überlagert wird. Auch hier gibt es erprobte Lösungswege, die gegangen werden müssen, um sich von der juristischen Person zu lösen. Nur so können Sie als natürliche Person die Rechte einfordern, die wir von Geburt an alle inne haben.

Ziel des Stammtisches ist es, genügend Menschen zusammen zu bekommen, um die Gemeinde zu reaktivieren  und später zu reorganisieren, in den Stand der Gemarkungen vor 1914.

Der „RuSTaG-1913-Stammtisch-Hilden“ möchte dem interessierten Leser und Lagebeobachter zusätzliche Informationen, Quellen und Einblicke ins Politische, Wirtschaftliche und Weltgeschehen liefern, die man so in der Deutschen „Qualitätspresse“ nicht lesen wird.

Deutschsprachige Reblogs mit als interessant empfundenen Inhalten sind zusätzlicher Bestandteil des zur Verfügung gestellten Informationsangebotes. „Der Autor“ begrüßt die Verbreitung der Inhalte dieses Blogs, bittet jedoch um entsprechende Quellenangabe oder einen Link auf die „RuSTaG1913-Stammtisch-Hilden“-Heimseite.

Da es sich bei diesem Blog um ein kostenloses Angebot und Ihnen als frei zugängliches Informationsportal handelt, freut sich „der Autor“ über  fleißige Klicks auf die eingefügten Werbebanner, sofern die dort beworbenen Angebote Ihr Interesse wecken. Falls Sie die Arbeit für dieses Angebot finanziell oder anderweitig unterstützen möchten, Tips, Hinweise, oder Verbesserungsvorschläge haben oder Kritik üben möchten, nehmen Sie bitte per e-Mail Kontakt mit mir auf.

e-Mail-Adresse: snikolay9@gmx.de

Comments are closed.